Unser Hotel in Sugiez ist ruhig gelegen zwischen dem Murtensee und der Broye. Unser Standort ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Murten. Der Panoramablick aus den Hotelzimmern auf den Mont Vully ist einmalig. Wir bieten Ihnen grosszügige und zeitgemäss eingerichtete Zimmer.

Insgesamt stehen 16 Einzel- und Doppelzimmer zur Auswahl. Alle Zimmer verfügen über eine Dusche sowie  einen TV. Einige der Hotelzimmer haben ausserdem auch einen Balkon. Es stehen sowohl Zimmer für Raucher wie auch für Nichtraucher zu Wahl. Das Hotel befindet sich an ruhiger und sonniger Lage. Parkplätze sind genügend vorhanden unmittelbar neben dem Hotel. Die zentrale Lage des Hotel in Sugiez umgeben vom See und der Broye ist einmalig. Die Weinberge vom Vully sind flächenmässig das kleinste Weinbaugebiet der Schweiz , welches seit einigen Jahren auch mit AOP geschützt ist.

Hans-Ueli Leisi ist seit über 10 Jahren der begnadete  Gastgeber im Hotel de la Gare in Sugiez.

Frühstück

Wir servieren Ihnen ein kontinentales Frühstück in unserem Restaurant

WLAN

WLAN Unser Hotel verfügt über kostenloses WLAN

Barrierefreiheit

Wir haben barrierefreie Zimmer

Parkplatz

Zahlreiche Parkplätze direkt beim Hotel

Spielplatz

Ein Spielplatz für Kinder befindet sich in unserem Garten

Restaurant

52+

Plätze

Hotel

19+

Zimmer

Kunst

31+

Objekte

Hotel

Unser Hotel in Sugiez ist ruhig gelegen zwischen dem Murtensee und der Broye. Unser Standort ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Murten. Der Panoramablick aus den Hotelzimmern auf den Mont Vully ist einmalig. Wir bieten Ihnen grosszügige und zeitgemäss eingerichtete Zimmer.

Insgesamt stehen 16 Einzel- und Doppelzimmer zur Auswahl. Alle Zimmer verfügen über eine Dusche sowie  einen TV. Einige der Hotelzimmer haben ausserdem auch einen Balkon. Es stehen sowohl Zimmer für Raucher wie auch für Nichtraucher zu Wahl. Das Hotel befindet sich an ruhiger und sonniger Lage. Parkplätze sind genügend vorhanden unmittelbar neben dem Hotel. Die zentrale Lage des Hotel in Sugiez umgeben vom See und der Broye ist einmalig. Die Weinberge vom Vully sind flächenmässig das kleinste Weinbaugebiet der Schweiz , welches seit einigen Jahren auch mit AOP geschützt ist.

Hans-Ueli Leisi ist seit über 10 Jahren der begnadete  Gastgeber im Hotel de la Gare in Sugiez.

Zimmer

Unser Hotel bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Zimmern. Die Zimmer sind im Haupt- und Nebengebäude aufgeteilt. Im 2016 haben wir unser Hotel erweitert und neue Zimmer gebaut.

Die Zimmer im Hotel haben grosse Panoramafenster, welche einen Ausblick auf die Landschaft in Sugiez und dem Mont Vully gewähren. Haartrockkner und Satellitenfernseher sind in jedem Zimmer vorhanden.

Nebst Einzel- und Doppelzimmer bieten wir auf Anfrage auch Studios mit Küche an für bis zu 3 Personen. Der grosszügige Grundriss macht so auch längere Aufenthalte angenehm.

Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Doppelzimmer

120 CHF

Doppelzimmer

160 CHF

Studio

210 CHF

Restaurant

Unser Restaurant ist bekannt für seine lokalen und saisonalen Spezialitäten wie auch für Pizzas aus dem Holzofen. Wir servieren Ihnen dazu Wein aus den Weinbergen vom Mont Vully.

Montag08:00-23:30
Dienstag08:00-23:30
Mittwochgeschlossen
Donnerstaggeschlossen
Freitag08:00-00:00
Samstag09:00-00:00
Sonntag09:00-22:00

Kunst

Das Hotel de la Gare in Sugiez zwischen der Broye und dem Murtensee verbindet die Kunst und Kulinarik. Eine langjährige und enge Freundschaft verbinden die Künstlerfamile Luginbühl mit dem Patron Hans-Ueli Leisi. Bernhard Luginbühl gilt als einer der bekanntesten und begnadetsten Eisenplastiker der Welt und ist eine prägende Figur in der Geschichte der Schweizer Kunst. Die Vielfalt derWerke  und die individuellen Interpretationen zeugen von enormer Verbundenheit

Sein Talent und die Passion zur Kunst vererbte er weiter an seine Söhne Brutus, Basil und Jwan. Jedes Familienmitglied hat sich eigenständig entwickelt und ein individuelles künstlerisches Schaffen entwickelt in den vielfältigen Gebieten der Kunst.

Im Hotel de la Gare kommt die Gesamtheit dieser Kreativität mit den zahlreichen Werken in einer permanenten Ausstellung besonders zum Ausdruck. Das Hotel de la Gare ist eine weitere Plattform  der Familie Luginbühl, welche bereits viele Gäste begeisterte.

Die imposante Eisenplastik von Bernhard Luginbühl auf der Terrasse des Hotels und viele weitere fantasievolle Skulpturen und Bilder sind Leihgaben der gesamten Künstlerfamilie. Die Bar im Hotel de la Gare ist ein handgefertigtes Unikat. Die künstlerischen Werke im Hotel harmonieren mit den historischem Bau und schaffen ein einzigartige Symbiose. Die idyllische Umgebung im Seeland mit dem Murtensee, dem Mont Vully sowie der Broye ist der ideale Standort und unterstreicht diesesn Zusammenspiel.

Während der Expo 2002 als Hans-Ueli Leisi das Restaurant “Le Vully” auf dem gleichnamigen Hausberg bewirtete verbrannte Bernhard Luginbühl auf dem Mont Vully im Oktober zum Abschluss der Landesausstellung seine Holzskulptur “Signal”. Diese Verbrennungsaktion sollte eben ein Ausdruck und eine Darstellung sein an die Öffentlichkeit über sein enttäuschtes Bild der Landesausstellung.

Gastgeber

Hans-Ueli Leisi der Gastgeber vom Hotel de la Gare

Seit der Wiedereröffnung im 2003 ist das Hotel de la Gare in Sugiez im Besitz von Hans-Ueli Leisi, welcher noch heute die Gäste täglich persönlich begrüsst. Die Gäste schätzen vor allem seine liebenswerte Gutherzigkeit.

Hans-Ueli hat seine Ausbildung als Koch im Landgasthof in Schönbühl abgeschlossen. Seine Erfahrung sammelte er in verschiedenen Bereichen der Gastronomie und Hotellerie und konnte sich so auch ständig selber weiterentwickeln bei unterschiedlichen Projekten bis er dann selbstständig wurde.

Seine Passion wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und das Konzept  des Hotel de la Gare wurde nominiert für den Hotel Innovations Award 2016 sowie den Best of Swiss Gastro Award im 2009

Region

Die Umgebung in Sugiez mit dem Murtensee und dem Mont Vully bietet Ihnen eine vielfältiges Freizeitangebot und kulturelle Veranstaltungen. Die kleine Altstadt von Murten nimmt in der Geschichte der Schweiz eine prominente Rolle ein.

Schifffahrt

Der Murtensee bietet inmitten des Seelands ein weitreichendes Angebot in der Schifffahrt mit nostalgischen Dampfschiffen

Wandern

Die Umgebung des Mont Vully ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen um den Murtensee

Velotouren

Das flache Seeland ist prädestiniert für Velotouren in abwechslungsreicher Umgebung.

Veranstaltungen

Die Region bietet zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und vermittelt Traditionen und Bräuche.

Kontakt

Die Mitarbeiter im Hotel de la Gare arbeiten mit Passion und Leidenschaft. Das Hotel liegt an der Hauptstrasse Richtung Murten. Zögern Sie nicht, wenn Sie noch eine offene Frage haben – wir geben gerne Auskunft und helfen Ihnen. Wir würden uns freuen Sie bald als Gast in unserem Hotel zu begrüssen.

Route de la Gare 2
CH-1786 Sugiez-Vully
+41 26 673 24 24
+41 26 673 20 25



www.childthemewp.com